All that jazz!

Der Mai singt ein Lied und es klingt unverwechselbar nach Jazz! Traditionellerweise ist der letzte GWS vor der Sommerpause ein „Jazz-Slam“. Am 5.5.17 gibt es darum was auf die Ohren: Eine dreiköpfige Band improvisiert live zu den vorgetragenen Texten. Hier werden Worte zum Wummern gebracht und es tönen die Texte! Jede/r TeilnehmerIn hat 5 Minuten Zeit, erlaubt ist alles, außer Requisiten und Gesang, und das Pubikum kürt Sieger oder Siegerin. Zum Mitmachen meldet man sich einfach vor Ort an, zum Zuhören reserviert man sich am besten einen Platz auf freiestheater.at. Und gemeinsam rufen wir: Po-Po-Po-bap-i-dudi-dudeldi … Jazz-Slam!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.