GWS-Double-Feature im Dezember

Der GWS macht im Dezember einen kleinen Weihnachtsausflug: Weil im BRUX kein Platz für uns war, gibt es als Ersatz ein doppeltes Auswärtsspiel an zwei unterschiedlichen Locations:

Am Donnerstag, den 13.12.18 um 20 Uhr gibt es den formidablen Chor-Slam im Hörsaal A am Innsbrucker Technik-Campus: Fünf SlammerInnen bekommen Songs als Inspirationen zugespielt und reagieren mit eigenen Texten darauf. Das Publikum bewertet dann die Kombi aus Ton und O-Ton. Mit dabei sind Anja, Silke Gruber, Hierkönntemeinnamestehen, Emil Kaschka und Ramona Pohn.  (Hier geht’s zum FB-Event …)

 

Am Samstag, den 15.12.18 um 19 Uhr steigt der 2. U20-Poetry-Slam im Café Namsa (Amberggasse 1/65). Erneut heißt es hier: U20-PoetInnen aller Länder vereinigt euch! Wer mitmachen möchte und jung genug ist, kann sich einfach vor Ort anmelden. Die Regeln sind klassisch: 5 Minuten, keine Requisiten, kein Gesang, dafür aber ein sehr positives Publikum. (Und auch hierfür gibt’s ein FB-Event …)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.